OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hannover Web
die Stadt im Netz
Mein Hannover Web


Jetzt registrieren!

Hannover Web Magazin

Hasseröder Männer-Camp 2011 in Hannover

Spielplan von Hannover 96 für die Bundesliga-Saison 2010 / 2011 steht fest

Verkaufsoffener Sonntag in Hannover 2009

Omer Fast Ausstellung in Hannover

Weihnachtsmärkte in Hannover 2008

5. Wintervarieté Orangerie de luxe in den Herrenhäuser Gärten

Carl Spitzweg und Wilhelm Busch 2 Künstlerjubiläen

Alljährliche Muskikparade der Nationen wieder in Hannover

Hubert von Goisern mit S´Nix in Hannover

Ben Becker interpretiert die Bibel in Hannover

Impressum
WebguideMagazinServiceMein Hannover Web
Suche
Hannover Web > Magazin > Sport > Windsurf Cup Hannover

Start Deutscher Windsurf Cup 2008

erschienen am 13.03.2008 - Keine Kommentare
Tags: Slalom Racing Windsurf Wavefreestyle Windsurfcup


Das erste Rennen des diesjährigen Deutschen Windsurf Cups wird auf dem Steinhuder Meer durchgeführt. Die nächsten Stationen der Tour, die acht Orte umfaßt, sind Fehmarn, Norderney, Rügen und Sylt.

Es werden pro Station die Disziplinen Racing, Slalom und Wave-Freestyle gefahren.

Beim Racing ist ein festgelegter Kurs in schnellstmöglicher Zeit zu bewältigen. Gestartet wird mit einem Riesenfeld, das unter Umständen 80 Starter umfassen kann. Um einheitliche Bedingungen für alle Surfer zu schaffen ist z. B. nur ein Segel von maximal 12,5 qm zugelassen.

Slalom ist wohl für die Zuschauer attraktivste Disziplin. Im Slalom erreichen die Surfer Spitzengeschwindigkeiten von über 60 km/h.
Besonders faszinierend sind die Positionskämpfe an den Wendetonnen.

In der spektakulären Disziplin Wave-Freestyle treten die Surfer in Gruppen gegeneinander an bis im Finale zwei Sürfer den Sieger ermitteln. Wave-Freestyle ist eine Kombination von Wellenreiten und Freestyle. Innerhalb einer festgelegten Zeit sind riskante Manöver wie z. B. extreme Sprünge auszuführen.

Freuen Sie sich auf spannende Wettkämpfe auf dem Steinhuder Meer!


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 
KCS Internetlösungen

Hannover Web Newsfeed

RSS Feed abonnieren



Bewerben Sie Ihre Firma oder Ihren Verein mit einem kostenlosen Eintrag im Hannover-Web. Hier eintragen.



Werbung auf dem Hannover Web ist eine günstiger Weg Kunden in Hannover zu erreichen. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu unseren Angeboten an.