OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hannover Web
die Stadt im Netz
Mein Hannover Web


Jetzt registrieren!

Hannover Web Magazin

Hasseröder Männer-Camp 2011 in Hannover

Spielplan von Hannover 96 für die Bundesliga-Saison 2010 / 2011 steht fest

Verkaufsoffener Sonntag in Hannover 2009

Omer Fast Ausstellung in Hannover

Weihnachtsmärkte in Hannover 2008

5. Wintervarieté Orangerie de luxe in den Herrenhäuser Gärten

Carl Spitzweg und Wilhelm Busch 2 Künstlerjubiläen

Alljährliche Muskikparade der Nationen wieder in Hannover

Hubert von Goisern mit S´Nix in Hannover

Ben Becker interpretiert die Bibel in Hannover

Impressum
WebguideMagazinServiceMein Hannover Web
Suche
Hannover Web > Magazin > Wirtschaft > Handyparken

Neu in Hannover: Parken mit dem Handy

erschienen am 24.10.2006 - Keine Kommentare


In Hannover können Sie jetzt Ihren Parkschein für mehr als 3.000 öffentliche Parkplätze mit dem Handy buchen. Die Stadt Hannover hat in Zusammenarbeit mit der Firma Easypark dieses innovative System eingeführt. Handyparken ist eine Alternative zur Bezahlung des Parkscheins mit Bargeld oder per Geldkarte bei minutengenauer Abrechnung.

Zum Handyparken sind zwei Anrufe an die kostenfreie Easypark-Servicenummer (0800 100 36 89) nötig. Ein Anruf zu Beginn des Parkvorgangs und ein Anruf am Ende des Parkvorgangs. Bei diesen Anrufen muss der Autofahrer lediglich die gewünschte Parkzone angeben. Anhand einer Easypark-Vignette wird der Fahrer als Easypark-Nutzer erkannt. Die Easypark-Vignette kann über das Internet (www.easypark.de) oder telefonisch (0221 260 1899) bestellt werden.

Hannover ist die erste Stadt, die dieses System einsetzt und dabei gibt es gute Nachrichten für den Steuerzahler, denn der Stadt entstehen für das neue System keine Kosten. Es bleibt allerdings abzuwarten, ob die Hannoveraner Autofahrer dieses System annehmen werden.

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 
KCS Internetlösungen

Hannover Web Newsfeed

RSS Feed abonnieren



Bewerben Sie Ihre Firma oder Ihren Verein mit einem kostenlosen Eintrag im Hannover-Web. Hier eintragen.



Werbung auf dem Hannover Web ist eine günstiger Weg Kunden in Hannover zu erreichen. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu unseren Angeboten an.