OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hannover Web
die Stadt im Netz
Mein Hannover Web


Jetzt registrieren!

Hannover Web Magazin

Hasseröder Männer-Camp 2011 in Hannover

Spielplan von Hannover 96 für die Bundesliga-Saison 2010 / 2011 steht fest

Verkaufsoffener Sonntag in Hannover 2009

Omer Fast Ausstellung in Hannover

Weihnachtsmärkte in Hannover 2008

5. Wintervarieté Orangerie de luxe in den Herrenhäuser Gärten

Carl Spitzweg und Wilhelm Busch 2 Künstlerjubiläen

Alljährliche Muskikparade der Nationen wieder in Hannover

Hubert von Goisern mit S´Nix in Hannover

Ben Becker interpretiert die Bibel in Hannover

Impressum
WebguideMagazinServiceMein Hannover Web
Suche
Hannover Web > Magazin > Kunst & Kultur > Aufbruch Niedersaechsische Musiktage

Aufbruch - in die 22. Niedersächsischen Musiktage - Informationen

erschienen am 01.09.2008 - Keine Kommentare
Tags: Klassik Musik Musiktag Aufbruch Brahms Schubert

Niedersächsische Musiktage
Niedersächsische Musiktage

Vom 6. September bis zum 5. Oktober führen die Niedersächsischen Musiktage unter dem Motto "Aufbruch" durch ein Programm neuen Zuschnitts mit innovativen Konzertformaten und musikalischen Höhepunkten.

Viele erstklassige Künstler werden anläßlich der Musiktage 2008 auftreten, darunter die Batschistin Isabelle van Keulen, der Bariton Dietrich Henschel, der Pianist Andreas Staier (am 16.9. im Sparkassenforum), der Cellist Jean Guyen Queras, das zwischen Tango und Jazz wandelnde Ensemble Quadro Nuevo, der Klezmer-Klarinettist Giora Feidmann sowie die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen.

Eine Neuheit ist, dass das Musiktage-Programm einzelne Konzertreihen anbietet, die sich jeweils einen Aspekt des Festivalthemas musikalisch zum Schwerpunkt nehmen, so z. B.:

  • Aufbruch Brahms 
  • Aufbruch Schubert
  • Pilgerreisen
  • Epochen des Aufbruchs
  • Innen und Außen
  • Rote Ohren

Konzerte in Hannover:

  • Aufbruch Brahms: Ungarische Tänze am 14.9. um 17.00 Uhr im Historischen Saal im PelikanViertel
  • Aufbruch Brahms: Brahms-Total! Hannover am 14.9. um 11.30 Uhr im Sparkassen-Forum am Schiffgraben
  • Beethovens Elan vital - Mittagskonzert XXL am 16.9. um 13.00 Uhr im Sparkassen-Forum am Schiffgraben
  • Abschlsskonzert: Frühlingsdrang am 5.10. um 19.00 Galerie Herrenhausen mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen
  • Residency Jörg Widmann: Jäger und Gejagte 1 Werkstatteinführung und Konzert am 20.9. um 14.00 Uhr im Sparkassen-Forum am Schiffgraben
  • Epochen des Aufbruchs: Paris 1920: Zwischen Salonmusik und Jazzbar am 28.9. um 19.00 Uhr im Ballhof 1

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 
KCS Internetlösungen

Hannover Web Newsfeed

RSS Feed abonnieren



Bewerben Sie Ihre Firma oder Ihren Verein mit einem kostenlosen Eintrag im Hannover-Web. Hier eintragen.



Werbung auf dem Hannover Web ist eine günstiger Weg Kunden in Hannover zu erreichen. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu unseren Angeboten an.